Hetzner und Proxmox: IPv6 mit Router-VM nutzen

Nachdem meine Anleitung zur Einrichtung einer pfSense-Router-VM bei Hetzner so gut angekommen ist, möchte ich heute erläutern, wie man mit dieser VM auch das von Hetzner zugewiesene IPv6 nutzen kann.

Vorwort

Ich habe inzwischen dem pfSense-Projekt den Rücken gekehrt und bin voll auf OPNSense umgestiegen. Die Gründe hierfür sind vielfältig, in erster Linie gefällt mir aber das Interface der OPNSense einfach viel besser. Ob man nun aber eine pfSense- oder eine OPNSense-VM nutzt, dürfte völlig unerheblich sein – einzig die Menüpunkte könnten an unterschiedlichen Orten zu finden sein.

Weiterlesen…Hetzner und Proxmox: IPv6 mit Router-VM nutzen

Elasticsearch-Backup mit elasticdump

Seit einiger Zeit nun betreibe ich schon eine Bloonix-Instanz, um die Server meiner Kunden ordentlich überwachen zu können.

Die Sicherung dieses Monitoring-Servers ist eigentlich relativ einfach, sind es doch nur ein paar Konfigurationsdateien und eine MySQL-Datenbank – ach… und die Performance-Daten im Elasticsearch…

Ich habe mich relativ schwer damit getan, die Elasticsearch-Instanz ordentlich zu sichern, bin aber endlich auf eine praktikable Lösung gestolpert, die ich heute vorstellen möchte: elasticdump!

Weiterlesen…Elasticsearch-Backup mit elasticdump

Hetzner Storage-Box als Proxmox-Storage nutzen

Ich nutze ja, wir man an den Tutorials hier merkt, ganz gerne die Hetzner-Server in Verbindung mit Proxmox.

Leider ging mir auf einer meiner Maschinen langsam der Speicherplatz aus, weshalb ich mir Gedanken darüber gemacht habe, wie ich das Problem am einfachsten löse, ohne einen neuen Server oder das – allseits unbeliebte – Flexi-Pack zu buchen.

Weiterlesen…Hetzner Storage-Box als Proxmox-Storage nutzen

Hetzner und Proxmox: pfSense als Gateway

Ich nutze, wie viele meiner Leser wissen, einige Hetzner-Server im Zusammenspiel mit der Virtualisierungslösung Proxmox.

Um das Setup ein bisschen sicherer zu gestalten und nicht auf die Hetzner-Firewall angewiesen zu sein, habe ich mich vor kurzem darum gekümmert, meine virtuellen Maschinen hinter einer pfSense-VM abzuschirmen. Die Netzwerkkonfiguration war dabei nicht ganz trivial und daher möchte ich meinen Lesern einen kleinen Einblick geben.

Weiterlesen…Hetzner und Proxmox: pfSense als Gateway

Migration: OpenVZ zu LXC

Quelle: Linux Containers

Ich habe aktuell noch zwei Kunden, deren Systeme auf der OpenVZ-Virtualisierung aufbauen. Prinzipiell ist die Nutzung von OpenVZ auch kein Problem, dennoch gibt es hier und da ein paar Problemchen und Einschränkungen, die nicht mehr dem heutigen Stand der Technik entsprechen.

Nachdem ich inzwischen bereits zwei Migrationen von OpenVZ zu LXC hinter mir habe, möchte ich kurz erläutern, wie man den Wechsel am Besten durchführt.

Weiterlesen…Migration: OpenVZ zu LXC