Dominic Pratt

Software-RAID-Reparatur bei Hetzner

Manchmal passiert es und eine Festplatte im RAID-Verbund steigt aus, davor ist kein Server gefeit – Glück gehabt, wenn man einen entsprechend gespiegelten RAID-Verbund hat und das Monitoring früh genug Alarm geschlagen hat. Natürlich hat Hetzner für den Festplattentausch eine Anleitung, was aber, wenn man das Wichtigste vergessen hat: den Bootloader neu schreiben. Das System …

Weiterlesen …

Proxmox 6: Subscription-Popup entfernen

Nachdem mein Beitrag über das Entfernen des Subscription-Popups für Proxmox Version 4 und 5 noch immer oft aufgerufen wird, möchte ich das Ganze mal für Proxmox 6 aktualisieren. Zur Erinnerung: beim Login im Webinterface erhält man ohne Subscription folgende Meldung: You do not have a valid subscription for this server. Please visit www.proxmox.com to get …

Weiterlesen …

Nextcloud via WebDAV einbinden

Um meine wichtigsten Daten immer griffbereit zu haben nutze ich eine eigene Nextcloud-Instanz mit End-to-End-Verschlüsselung. Natürlich stellt sich hier irgendwann auch die Frage nach einer ordentlichen Backup-Strategie. Im Prinzip hat man ja eh auf jedem synchronisierten Gerät eine Sicherung, darauf verlassen wollte ich mich aber nicht unbedingt. Eine Lösung musste her… was bietet sich mehr …

Weiterlesen …

Zabbix: ISPConfig-Mounts ausblenden

Ich überwache mit meiner Zabbix-Instanz mehrere Kundenserver, auf denen ISPConfig zur Verwaltung des Hostings genutzt wird. Leider hat ISPConfig die Angewohnheit, die Logfile-Ordner als Bind-Mount einzubinden – die Standard Discovery-Regel von Zabbix zur Erkennung von Dateisystemen legt also für jeden Bind-Mount mehrere Items an. Mir bringt das keinen Mehrwert, weil die Parameter der Festplatten und …

Weiterlesen …

Datenbank aus Gesamt-Dump extrahieren

Auf manchen meiner Maschinen erstelle ich Datenbank-Sicherungen gerne zum Beispiel mit einem Das hat den Vorteil, dass auch später angelegte Datenbanken automatisch gesichert werden und keine Anpassung von Skripten notwendig ist. Natürlich ist das nur für kleinere Datenbanken gangbar und hat den Nachteil, dass man beim Restore entweder den kompletten Datenbank-Server (also alle Datenbanken) einspielen …

Weiterlesen …